ZURÜCK ZU DIR

Über die Körperwahrnehmung deinem "Seelenplan" näherkommen

 

Ganz im Vertrauen des im Hier und Jetzt SEIN,

im uns beschenken und wahrnehmen, 

wo alle Impulse erlaubt sind.

ein auf Dich eingestimmtes Shiatsu

Shiatsu heisst auf japanisch „Fingerdruck“.

Shiatsu wird am bekleideten Körper auf einem Futon praktiziert und ist eine ganzheitliche, k r a n k e n k a s s e n a n e r k a n n t e Therapiemethode.  Die Behandlung auf dem Futon am Boden erdet den Empfänger. Im Vorfeld findet ein Gespräch statt, dessen Inhalte in der Behandlung integriert werden.  Shiatsu hat einen meditativen Aspekt, welcher begleitet wird von der Stille und des „In-sich-Hineinhorchens“.

 

Mit sanftem und je nachdem tief einsinkendem Druck und Loslassen entlang der Meridiane / Körperleitbahnen beginne ich, dein Qi (deine Energie) ins Fliessen zu bringen. Die Atmung wirkt dabei als Brücke von deinen Gedanken, deinen visuellen Bildern, deinem Bewusstsein... zu deinem Körper.

In dieser Resonanz erfährt eine Behandlung eine um das vielfach grössere Wirkung / Selbstheilungskraft. 

     Gemeinsam mit diesen Impulsen werden wir ein Team, welches nichts bewertet, alles willkommen heisst. Faszien, Atmung, Gedanken, Emotionen erfahren ebenfalls Aufmerksamkeit ohne dass sie bewertet werden. Alle Aspekte stehen in der Verbundheit des EINZIGARTIGEN MITEINANDER. So, wie auch unser Darm, unser Stoffwechsel eine tolle GEMEINSAME schöpferische Arbeit verrichtet. Dehnungen und Rotationen bringen deine Energie/Durchblutung weiter zum fliessen. Die Wirbelsäule erfährt eine neue Aufrichtung / Harmonisierung.  Vergangenheit und Zukunft erhalten aus der Gegenwart einen neuen Schwung, eine neue Ausrichtung. Genau in jenem Mass, wie dein "System" bereit ist dazu.

 

Was kannst du konkret erwarten? 

- gemeinsames Herausfinden, was du verändern möchtest mit dem Betrachten deiner inneren Werte

- Ressourcen, Wünsche, Behandlungsziele, alles, was sich zeigt, wird neu integriert

- deine Eigenwahrnehmung wird vertrauter, deutlicher

- Bewusstsein sowie auch Unterbewusstsein werden einbezogen

- .du wirst bewegt, erfährst deinen Körper neu

- Festhaltemuster/reflexe und kannst du erfassen / ins Loslassen bringen

- Innere und äussere Berührung

- "nach Hause kommen" mit und in dir 

- Verbindung zu deiner Bewusstseinsquelle (was dich als einzigartiges Wesen auszeichnet)

- der Selbstheilungs- und Entwicklungsprozess beginnt zu fliessen

- Selbstreflexion (was hast du wahrgenommen, wie ist der Unterschied zu vorher?  usw.)

 

Nach einer Sitzung...

Du hast erfahren, dass du über einen bewussten Fokus deinen Körper, deine Gedanken und Emotionen neu erfahren hast/kannst. Vielleicht hast du ein hilfreiches Werkzeug bekommen für deinen Alltag, bist deiner Selbstliebe näher gekommen. Lösungsaspekte haben eine Form erhalten.

 

 

 

Mögliche Symptome

körperliche Schmerzen (Kopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen, akute und chronische Schmerzen, Bauchschmerzen, Schulter und Hüftschmerzen, Rheuma, Muskelschmerzen, Hexenschuss, Ischias)
seelische Schmerzen (Trauer, Angst, Wut, innere Zerrissenheit, Unruhe, Unsicherheit, Trauma)
Allergien
Schlafstörungen
Nervosität
Burnout, Erschöpfungszustände, Müdigkeit
Verdauungsstörungen
Hautkrankheiten
ADS/ADHS (bei Kindern oder Erwachsenen)
Panik und Angstzustände, grosse Trauer, Verzweiflung,
schwaches Selbstbewusstsein, Depression
Schulter- und Nackenverspannungen
Schwangerschaftsbeschwerden, Kinderwunsch
Beschwerden nach einer Operation, störendene Narben, Unfalltrauma, Schleudertrauma, Traumas allgemein
Menstruationsbeschwerden, Stoffwechsel- und Kreislaufprobleme
Rheuma, Gliederschmerzen, Entzündungen

 

 

 

"Die Lösungen trägst du alle in dir.

Ich kann dir helfen, diese in die Realität umzusetzen, 

mit meinem Wesen, das ich bin und wie ich dich wahrnehmen kann...

...zusammen mit deinen und meinen Ressourcen und dem Zugang der Möglichkeiten, die uns zuteil werden ."


Philosophie  

Unser Körper ist der Spiegel (die materielle Manifestation) unseres Lebens und unserer Gedanken. Wenn unser Körper Alarmzeichen gibt, spiegelt dies wieder, dass etwas in unserem Leben nicht harmonisch funktioniert. 

Das Realisieren unserer Lenkungskraft beginnt in unserem Bewusstsein.  Wählen wir bewusst Gedanken, welche mit Freude und einem Glücksgefühl verbunden sind, ist dies für uns das beste Heilmittel um gesund zu werden... zu bleiben. Diese simple Philosophie ist in der Theorie wohlbekannt. Die praktische, motivierte Handlung folgt als nächster Schritt.

Negative Gedanken und Emotionen können energetisch Körperteile in uns abspalten. Diese werden oft nicht mehr optimal mit Sauerstoff und Mineralien versorgt. Sie können sich nicht mehr optimal entgiften.

Gelenke, Organe, Muskeln usw. können so in zu langer Anspannung (Starre) verharren, sich zum Beispiel entzünden... Zuerst ist oft ein seelischer Aspekt vorhanden, dann folgt ein körperlicher. Dein Körper gibt dir Zeichen, spricht mit dir - in seiner Sprache, welche du seit Kindheit hören kannst oder nicht hören möchtest.

Dein Energiefluss kann durch Achtsamkeit, eine naturnahe Ernährung oder mit einer Narben-Entstörung positiv beeinflusst werden. Dieser Fluss wird im Shiatsu in Bewegung gebracht... so dass Dinge, welche im "Flussbett" liegen, hinderlich sich sperren, die Möglichkeit erhalten, sich zu verändern, neu... anders, angenehmer, kraftvoller zu fliessen / (Selbstheilungskraft). 

 

 

Leere (zu wenig Energie) füllt sich auf, Fülle (zuviel Energie) verteilt sich. Belastende Symptome lösen sich auf.  (Aus der uralten Lehre der Chinesischen Medizin)

 

 Jeder Mensch kann zur Erfahrung ganzheitlicher Gesundheit/Zufriedenheit finden,

die Entscheidung liegt in seinem Bewusstsein.


Shiatsu mit Kindern

Der Wald schenkt uns in seiner Einzigartigkeit und Fülle der Jahreszeiten Ruhe, Farben, Düfte, Geräusche und eine stete Veränderung der Fauna und Flora. 

Als aktive Naturpädagogin erlebe ich immer wieder, wie schnell Kinder mit diesen Naturkräften in ihre heile Welt tauchen und an ihrer eigenen Quelle anzapfen können. Im Shiatsu gibt es dazu Parallelen.

 

Leistungs- und Erwartungsdruck, räumliche Einengung... wird im naturnahen Zustand sowie im direkten Shiatsu / Körperkontakt (sobald das Vertrauen aufgebaut ist) in die Entspannung/Entlastung gebracht. Blockierende Kräfte erhalten die Möglichkeit, bewusst gemacht zu werden, sie beginnen zu fliessen. Oft wird dabei ein grösserer Erfolg erzielt, wenn Mutter, Vater... wichtige BegleiterInnen des Kindes sich im Behandlungs- und Entwicklungsprozess einbeziehen. 

 

Manche, generationengeprägte- oder elterliche Verhaltensmuster werden von Kindern unbewusst übernommen. (Glaubenssätze/Sabotage-Muster).

Mit dem Hin(ter)schauen auf seine eigenen Impulse erfährt das Kind Vertrauen zu sich und seinem Körper.  Vor dem Shiatsu gibt es jeweils ein interaktives Gespräch, bei welchem die Körperwahrnehmung immer miteinbezogen wird (mit z.B. Rollenspielen innerhalb eines kleinen improvisierten Theaters, oft mit Gestalttherapeutischen-Ansätzen). Diese  spielerische Art  gibt dem Kind die Erfahrung, sich selber helfen zu wissen, weniger abhängig zu sein von Mitschülern, Erwachsenen, Lehrern oder anderen Strukturen.

Download
Shiatsu-Flyer für Kinder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 531.1 KB

 

"Allgemein hilft es den Kindern, wenn Ihre Eltern entspannt und stressfrei sind (sich allenfalls mitbehandeln lassen) - die erhaltene innere Ruhe überträgt sich auf die Kinder. 

Auf eine frei schöpfende Kreativität und eine naturnahe Ernährung sollte geachtet werden."


Naturreine Düfte,...

Vor und nach einer Shiatsu-Behandlung wird der Raum gelüftet und energetisch geklärt mit verschiedenen biologischen Harzen, ätherischen Ölen und Hölzern.

Bei kaltem Wetter schenken dir vorgewärmte Kirschensteinkissen warme Füsse.


Geschenks-Gutscheine

In verschiedenen Sujets (Jahreszeiten)

Zum Beispiel als Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk

 

1 Winter      2 Frühling      3 Sommer      4 Herbst