ZURÜCK ZU DIR

A k t u e l l  /  Do it for you - W o r k s h o p s

 Glaube an das, was noch nicht ist,

damit es werden kann.

Shiatsu und Contact Improvisation im Kiental
für Therapeuten/Therapeutinnen welche immer wieder neu spielerisch und angenehm körperverbunden, mit frischem Geist die Behandlungsarbeit geniessen möchten. Dieser Kurs ist EMR/ASCA konform (20 Std).

 

Ich freue mich, euch zu entführen in die Welt der freien Körper-Impulse deiner eigenen individuellen KörperFaszien-Bewegungen. Mit dem "Rolling-Point-Prinzip" der Contact-Improvisation im Slow-Modus kannst du in der Shiatsu-Anwendung ebenfalls in den Flow kommen mit deinem Körper-Geist-Seelenbewusstsein. Sozusagen in jedem Moment - wann immer du dich darauf einlassen möchtest.
Hier ist der Link zum Kurs vom Kientalerhof (Programm 2024):
Wann

Fr, 28. Juni - So, 30. Juni 2024

Ort

Kientalerhof, Griesalpstrasse 44, 3723 Kiental

Zeit

Fr  13.30 - 18.00   

Sa   9.00 - 12.30 / 14.00 - 18.00 / 20.00 - 22.00   

So  9.00 - 12.30 / 14.00 - 16.30  

20 Stunden Weiterbildung (EMR/ASCA konform)

Voraussetzungen

Du bist eine experimentierfreudige Körper-Therapeutin (kannst auch noch in der Ausbildung sein). Hast Freude und Interesse am eigenen Körper mit dessen  bewussten, spielerischen Kontakt, wo du in der Verbindung der Faszien mithorchen möchtest. Diesen Verbindungskanal nutzen/integrieren möchtest für dich und in deinen Behandlungen mit Klienten.

Kosten

Fr. 630.-/ Fr. 570.- bei Anmeldung bis 60 Tage vor Kursbeginn

(exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)

Anzahl Teilnehmer

ab 6 Personen

Kursleitung

Petra Bosshard

Anmeldung

Kientalerhof: 033 676 26 76 oder über info@kientalerhof.ch

 


Frisch, vegetarisch oder vegan, biologisch einzigartig
4-gängiges Vollwert-Menu - die Lebensmittel kommen nach Möglichkeit aus der Region von Biobauern, welche ich persönlich kenne. Alles ist mit Liebe zubereitet, auch mit frischen Wildpflanzen aus dem grossen Garten.
Ziel dieses Abends ist: Kennenlernen von Menschen, exklusives Essen, genug auf dem Teller, eine nährende Atmosphäre. Nähere Infos: hier
Wann

jeweils am letzten Freitag im Monat (ausser im Juni)

Wo

Brüschholzstrasse 10, 4663 Aarburg / bei warmem Wetter auf der grossen Terrasse, im Winter in der warmen Stube mit Holz-Öfeli.

Zeit

18.30 - ca. 22.00

Wichtig

Voranmeldung 1 - 2 Wochen vorher 

Kosten

Fr. 62.- pro Person  (inkl. Tafelwasser)

Anzahl Teilnehmer

4 - 6  

Köchin

Petra Bosshard

Anmeldung

062 791 13 75  oder über  Kontakt

 


Das BewusstseinsquellenExperiment
Der Berg auf dem Bild ist der Eiger. Rückwärts gesprochen "Regie". 

Wie es zum Wolkenflügel dahinter gekommen ist und was die "Sieben Kellerkinder" (Sieben Charaktere) beim Bewusstseins-Experiment und der Regie-Führung für eine Rolle einnehmen, erfährst du hier. 

Wann

Sa, 13. Juli 2024

Treffpunkt Seelisberg  (genauerei Infos folgen)
Zeit

10.00 - 16.30  (Picknick fürs Mittagessen selber mitnehmen, Badesachen... denn wir werden anschliessen im Seelisbergsee baden)

Voraussetzungen

Freude am spielerischen Experimentieren von Bewusstseins- und Sinneswahrnehmungen. Interesse an psychologischen Anteilen von dir, mit welchen wir in der Gruppe experimentieren. Freude am draussen sein, auch wenn das Wetter kühl ist. Du bist gut zu Fuss. Wir werden an verschiedenen und ungestörten Plätzen sein. 

Kosten

Fr. 170.-  (Studenten-Rabatt Fr. 20.-)

Anzahl Teilnehmer

mind. 3 

Kursleitung

Petra Bosshard

Anmeldung

062 791 13 75  oder über  Kontakt

 


Das "Andere Gehen" 
im Aarburger Wald

 

Dich neu erfahren, während dem Gehen. Anatomisch, energetisch, emotional,  auf neuen Ebenen. Lass dich überraschen, lass dich (ent)führen... auch was die Natur dir zeigt, welche Wirkung sie auf dich hat.
Gerade jetz im Winter... die kalte Luft ist entzündungshemmend, kurbelt unsere Mitochondrien an (Kraftzellen des Körpers), verbessert unsere Durchblutung, hilft uns... schlechte Fettzellen, Toxine... abzubauen. 
Wann

07.06. / 02.08. / 06.09. / 04.10. / 01.11. / 06.12. 2024

(fast) jeden 1. Freitag/Monat oder mit individuellem Datum

Treffpunkt

Brüschholzstrasse 10, 4663 Aarburg  (von da geht's ab in den Wald...) 

Zeit

9.30 - 10.30

Voraussetzungen

Interesse am Entdecken von neuen Sinneswahrnehmungen, anderen Sichtweisen 

Kosten

Fr. 25.- /  du kannst jederzeit einsteigen

Anzahl Teilnehmer

1 - 3 Personen

Leitet dich....

Petra Bosshard

Anmeldung

062 791 13 75  oder über  Kontakt

 


Das "Andere Joggen" 
im Aarburger Wald

 

Bist du gerne sportlich unterwegs und möchtest dabei ein- bis zwei angeleitete Meditationen erleben unterwegs? dann bist du hier richtig.
Gerade jetzt im Winter... die kate Luft ist entzündungshemmend, kurbelt unsere Mitochondrien an (Kraftzellen des Körpers), verbessert unsere Durchblutung, hilft uns, schlechte Fettzellen, Texine usw. abzubauen.

 

Wann

14.06. / 09.08. / 13.09. / 11.10. / 08.11. / 13.12. 2024

(fast) jeden 2. Freitag/Monat oder mit individuellem Datum)

Treffpunkt

Brüschholzstrasse 10, 4663 Aarburg  (von da geht's ab in den Wald...) 

Zeit

9.30 - 10.30

Voraussetzungen

Interesse am Entdecken von neuen Sinneswahrnehmungen, anderen Sichtweisen und natürlich die Freude am Joggen (wir können auch walken... je nach Interesse) 

Kosten

Fr. 25.- / du kannst jederzeit einsteigen

Anzahl Teilnehmer

ab einer Person

Leitet dich/euch...

Petra Bosshard

Anmeldung

062 791 13 75  oder über  Kontakt

 


Shiatsu-Techniken erlernen für den Alltag
Meridiane (Körperleitbahnen) fühlen. Einfache Shiatsu-Techniken erlernen für den Alltag (auf der Liege oder auf dem Futon).  Um sich zu verwöhnen in der Partnerschaft, um Kinder oder Freunde in die Entspannung zu bringen.
Um konrete Beschwerden zu behandeln, bzw. Blockaden gerade vor Ort zu lösen. Das Bewusstsein der Berührungsqualität im Innen wie im Aussen ohne sich dabei unter Druck zu setzen, steht dabei im Zentrum.
 
Wann

Samstag. 23. Nov. 2024

Wo

Brüschholzstrasse 10, 4663 Aarburg

Zeit

10.00 - 17.00  (inkl. Suppe zum Zmittag)

Voraussetzungen

Keine. Eine gewisse Körpergewandtheit ist von Vorteil.

Ausgleich

Fr. 120. - 

Anzahl Teilnehmer 3 - 6 Personen
Kursleitung

Petra Bosshard

Anmeldung

062 791 13 75  oder über  Kontakt

 


Die 2-Punkt-Methode
in meiner Praxis oder draussen in der Natur

Bei der Quantenheilung basierend auf der 2-Punkt-Methode lernst du den Trick, weg vom Kopf und der Kontrolle zu kommen. Diesen wenden wir an, damit wir mit einer Intention das Belastende und Blockierende im System loslassen können, damit die Reorganisation über eine freie Herz-Energie stattfinden kann. 

Es ist eine einfache Methode, welche insbesondere auch Kinder gut anwenden können in ihrem Alltag. Jeder Impuls ist eine Wohltat und kann allein schon Süssigkeiten, Nikotin... ersetzen. Mehr Informationen unter diesem Link. In Kombination mit dem Armlängentest ist es auch möglich sich Mineralien, Vitamine, Pflanzenkraft, Farben Affirmationen... einzuschwingen. Für mich ist diese Technik eine der genialsten, welche ich in meinem Leben kennenlernen durfte!

Wann

Sonntag, 24. Nov. 2024

Wo

Brüschholzstrasse 10, 4663 Aarburg

Zeit

13.00 - 17.30  

Voraussetzungen

keine

Ausgleich

Fr. 90.-   

Anzahl Teilnehmer

ab 3 Personen

Kursleitung

Petra Bosshard

Anmeldung

062 791 13 75  oder über  Kontakt

 


Ja oder Nein - Einführung in den Armlängentest

Der Armlängentest funktioniert ähnlich wie der klassische Kinesiologische Muskeltest. Der grosse Verteil: du kannst ihn alleine auch für dich anwenden. Er ist wie ein Barometer, welcher uns zeigt wieviel Stress oder positive Energie wir auf die erfragte Frequenz haben.  Video

Die Fragestellung und die innere Haltung sind dabei massgebend. Wir gehen immer vom Moment aus. Die Muskeln reagieren sofort auf das, was du berührst. Wie du Kontrolle, Verstand, Erwartungshaltung... austricksen, in die Neutralität und Herz-Energie kommen kannst, du über deinen Emotionen stehen kannst, lernst du ebenfalls hier (das ist die Voraussetzung, dass das Testen funktioniert). 

Es können Fortsetzungskurse besucht werden.

(auch individuelle Termine sind möglich)

Wann

Samstag, 30. Nov. 2024

Wo

Brüschholzstrasse 10, 4663 Aarburg

Zeit

13.00 - 17.30  (ink. Wildkräutersuppe zum Mittagessen im Garten)

Voraussetzungen

ein offener Geist

Kosten

Fr. 90.-  

Anzahl Teilnehmer

ab 3 Personen

Kursleitung

Petra Bosshard

Anmeldung

062 791 13 75  oder über  Kontakt

 


Wildkräuter-Erlebnistag mit Feinschmecker-Mittagessen
im Aarburger- und Oftringer Wald / im Naturwald-Reservat

 

Ich freue mich, euch die schönsten Plätze meiner Region zu zeigen, wo Felsen, geschützte Gewässer, Reptilien, Insekten ihr Zuhause haben... feine Wildkräuter wachsen. Wir tauchen ein in die Welt der Pflanzenwesen, riechen die Blüten, werden uns bewusst, was die Erde uns bietet. Du erfährst vieles über heilende Wirkungen, bekommst Tipps, wie du die Vitamin-Wunder erkennen und zubereiten kannst, erfährst Geschichten über sagenumwobene Bäume.
Der kulinarische Höhepunkt wird das Wildkräuter-Picknick sein, welches ich mitbringen werde (bio, vegan, einzigartig).
Am Ende des Tages wirst du mit einem Köfferchen voller Kräuterwissen, sinnlichen Erlebnissen und gut genährt nach Hause zurückkehren. 
Wann

So, 12. April 2025

Treffpunkt / mitnehmen

Brüschholzstrasse 10, 4663 Aarburg  (von da geht's ab in den Wald...) 

Trinkflasche für den ganzen Tag, Teller, Küchenbrettchen, Korb oder Säcklein

Zeit

10.00 - 16.30      

Voraussetzungen

Freude und Interesse an essbaren Wildpflanzen / gute Trittsicherheit, gut zu Fuss

Preise

Fr. 135.-  (inkl. mehrgängiges Wildkräuter-Menu)

weitere, individuelle Daten im April, anfangs Mai bei mir im Garten und im nahen Wald mit frischen Wildkräuter-Häppli / Bowle...   auf Anfrage.

Anzahl Teilnehmer

ab 3 Personen

Kursleitung

Petra Bosshard

Anmeldung

062 791 13 75  oder über Whatsapp 078 853 71 66  oder  Kontakt

 


Contact Improvisation als freie/neue Verbindung zu deinem Körperbewusstsein 
 
Contact Improvisation (CI) ist die "Kunst", etwas im Moment entstehen zu lassen in der Entdeckung aller stimmigen Bewegungsmöglichkeiten innerhalb einer bestimmten Präsenz. CI kann alleine, an jedem Ort oder zusammen mit anderen Menschen praktiziert werden. Ja, fast unscheinbar...  auch in der Natur, auf einfachste Weise.
CI basiert auf Gewicht abgeben und annehmen über einen ausgewählten Kontakt-Punkt des Körpers und schult das Körperbewusstsein auf eine spielerische Art. CI ist die Bereitschaft, mit dem Aussen aber auch mit deiner klaren Inneren Präsenz in Kontakt zu treten. Möchtest du Hemmungen, Druck, innere Konflikte usw. lösen - könnte CI dir eine grosse Helferin sein.  
 

Zurzeit biete ich die Techniken der Contact Improvisation als Bewegungflow-Einzel-"Therapie" an. Da auch Shiatsu-Aspekte integriert sind, ist diese Stunde krankenkassenanerkannt.  In der  L a n g s a m k e i t  haben wir einen grossen Spielraum, im uns wahrnehmen und uns ausrichten. Wir schenken uns dabei die Möglichkeit, bei uns zu bleiben. Es geht dabei nie um das "Eine-schöne-Figur-machen", sondern um das Lauschen und in Gang setzen der inneren Impulse und Bewegungen, welche auch über den Gegendruck von Aussen ins Fliessen kommen.

Weiteres übers Contact Improvisations-Tanzen/Bewegem (regional und international) findest du unter: www.contactimprovisation.ch

 

Daten

Anmeldung individuell, wie bei einer Shiatsu-Behandlung

Treffpunkt

Brüschholzstrasse 10, 4663 Aarburg 

Zeit

nach Absprache

Voraussetzungen

keine

Kosten

Shiatsu-Tarif, wenn Teile vom Shiatsu integriert werden, ansonsten Fr. 110.- / Std.

Anzahl Teilnehmer

1 Person

Leitet dich...

Petra Bosshard

Anmeldung

062 791 13 75  oder über  Kontakt

 


"Wir sind das Waldtheater" - wecke deine innere Freiheit
Das "Theater" ist nicht wortwörtlich zu verstehen, kann jedoch durchaus zu einem Theater werden. Wir schenken uns die Möglichkeit, unbeschwert zu sein.
Jetzt sind wir an der Reihe! Wir sind der freie Fluss und unsere Wahrheit. Wir sind dort, wo wir in Symbiose und in Resonanz sind. Wir sind Wasser, wir sind Bewegung, wir sind Kreativität. Wir sind Fantasie, wir sind Vertrauen, wir sind schön, wir sind Liebe, wir sind verrückt, wir sind gut genug, wir sind orange, wir sind blau, wir sind frei, wir sind verbunden. Dies und viel mehr werden/dürfen wir sein... an jenem Tag ganz besonders. Möchten dies mit anderen teilen. Weil wir uns neu definieren möchten... in der Natur und all unseren Sinnen, zusammen mit DEM, WAS GERADE IST UND ENTSTEHT. Und nicht zuletzt, weil wir von einander lernen, uns darin erfahren möchten. 
Wann

vorläufig keine Daten   

Melde dich doch bitte so oder so, falls dich dieses Thema interessiert, damit wir dich bei der Planung der Daten einbeziehen können

Treffpunkt

Forsthaus Baan, 4800 Zofingen / unser Waldplatz ist eine geschützte Lichtung inmitten des Waldes, wo wir auch ein Feuer machen können fürs Mittagessen.

Zeit

10.30 - 16.30

Voraussetzung

dein inneres Kind darf verschmelzen mit dir als Erwachsene/r

Kosten

was du geben möchtest

Anzahl Teilnehmer

mind. 5

Organisator

Petra Bosshard

Anmeldung

062 791 13 75  oder über  Kontakt