ZURÜCK ZU DIR

ü b e r   m i c h 

Therapie ist für mich:

professionelles, interaktives Begleiten auf Augenhöhe

 mit dem Ausgangspunkt:

es gibt keine Krankheit - es gibt nur ein spürbares Zeichen des Körpers oder der Seele

"Die Natur, die Erde, das Universum und alles, was ist (also auch ich/wir)

sind in der reinen Energie stark und kraftvoll. Wir sind eine Quelle unerschöpflicher Energie.

Dieses Bewusstsein, zusammen mit der Ehrlichkeit zu mir/zu uns

und dem Erforschen meiner Körperzeichen und Impulse hat mich seit frühester Jugend immer wieder geholfen, mich in die Balance und Authentizität zurückzubringen. 

Den grossen Zauber (Anziehungskraft/Faszination)

fand ich innerhalb dieser Aufmerksamkeit und dem entstandenen Wirkungspotential.

 

Die Essenz

Die grösste Selbstheilungskraft heisst: Verbindung (nicht Trennung) - 

im Vertrauen und in Resonanz unserer Herz-Energie, Intuition, Bewusstsein

 

Mein Potential

 Dir diese Selbstheilungskraft über einen bestimmten Fokus bewusst werden zu lassen

zusammen mit deiner "Geschichte".

 

nach der Ausbildung als dipl. Shiatsu-Therapeutin (ab 2006) folgten:

- Matrix Quantenheilung:   Martina und Frank Klimpel, Isabelle Schuhmacher

- Psychologie:   Ego-State-Therapie: Dr. Silvia Zanotta

- Natur-Coaching, Naturpädagogik / essbare Wildpflanzen...   Survival-Schule von Christoph Hagen, Pädagogische Schule vom Feuervogel, Heilkräuterkunde bei Lina Henkel, über mein intensives Eigenstudium

- Körbler-Therapie:   Karsten Roembell, Beat Rohrer

- Faszienregulierung:   Jörg Schürpf, Heli Haring, Vojislav Anicic  

- Ernährung:   grösstenteils aus meiner Erfahrungsgeschichte zus. mit meinen Kunden, meinem Eigenstudium

- Meditation:   aus langjährigen Bewusstseins-Erfahrungen in der Natur, speziell mit Pflanzen. 

- PMR (Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson):   Karin Zwerenz

- Narbenentstörung:   Erika Tamburini-Berger, Jérome Rey, Jörg Schürpf

- Armlängenreflextest:   Dr. Annette Naujoks, Ingrid Leibold, Barbara Albisser, Uwe Albrecht 

- Mykotherapie (Anwendung von Heilpilzen):   Franz Schmaus

- Alchemie des Paracelsus:   Dr. Michaela Dane

- Diplom als Komplementärtherapeutin der Methode Shiatsu

 

weitere Ausbildungen (zwischen 1984 - 2018):

- Ausbildung zur Waldspielgruppenleiterin und Naturpädagogin Feuervogel:

Praktische Umsetzung mit Kindern im Alter von 3 - 9 Jahren

- Contact-Improvisation:   (nutze ich auch als Bewegungs-Therapie) Eva Widmann, Manuela Blanchard-Russi, Adrian Russi, Marc Herren, Patrick Collaud, Brigitta Renggli, Peter Arni

- Theater (Die sieben Kellerkinder, mein eigener Clown, Pantomime und Körpersprache, Märchen):    Christoph Schwager

Schriftsetzerin, dipl. Typografischer Gestalter (daraus erfolgte meine Websiten-Gestaltung und das kreative Arbeiten als Freie Künstlerin)

 

 

Mir ist bewusst, dass keine Weiterbildung und KEIN Diplom die "Heilkraft" eines Therapeuten ersetzen kann. Sie können jedoch eine gewisse Vertrauensbasis geben.

 

Mit allem, was du tust, folge deiner inneren Bewusstseinsquelle. Diese liebt alle Lebewesen. Denn...  es gibt kein gut oder schlecht.   Es gibt nur Hüllen, welche den reinen Kern verdecken, welcher voller Liebe und Unschuld strahlt.
...ich liebe den Perspektivenwechsel. Er eröffnet mir immer wieder neue Sichtweisen.