ZURÜCK ZU DIR

...zentriert dein Bewusstsein mit allem, was ist

Innehalten, lauschen, im bewussten Sein... Gehen... Stehen... Sitzen, im dich Einlassen, was ist. 

Im experimentellen Selbstentdecken in der Verbindung mit deinem Körper,

deiner Gedanken... mit allem, was dich verbindet...

innerhalb einer individuell geführten Begleitung.

weniger ist mehr

im Bewegungsraum aus Lehm und Zedernholz

 oder draussen in der Natur 

 

Stille  ist weit mehr als Abwesenheit von innerem und äusserem Lärm. Sie ist eine Abkehr von Reizüberflutung, Hektik und Bedrängungen aller Art.    Stille  kann neue Räume eröffnen, pure Fülle sein.    Stille  kann ein Ort der Behaglichkeit und Geborgenheit sein...

wo sich "deine Quelle" wieder reinigen kann...

folge dem Fluss deiner Inspiration.